Ich arbeite nach ethischen Grundsätzen. Sollte im Laufe einer Kooperation erkennbar werden, dass diese vom Auftraggeber missachtet werden, so behalte ich mir vor die Zusammenarbeit zu beenden. Dies betrifft insbesondere betrügerisches Handeln oder sonstige strafrechtlich verfolgbare Vorgänge, aber auch sittenwidriges, amoralisches und asoziales Verhalten.

 

Selbstverständlich sind Ihre Informationen/Wissen/Know How bei mir genauso geschützt wie bei Ihnen. Informationen, Unterlagen, Dokumente,... von Auftraggebern werden von mir selbstverständlich NICHT weitergegeben. Gerne unterzeichne ich Ihnen eine Geheimhaltungsvereinbarung.